Deine neue Küchenrückwand

Küchenrückwand

Telefon:

030.50 56 63 98

 

Fax:

030.50 56 63 97

 

E-Mail

info@folienfeuer.de

 

Alle Infos zu den Autobeschriftungen

Was muss ich bei einer guten Autobeschriftung beachten?

Autobeschriftung Autobeschriftung

Gute Autobeschriftungen sollte den Betrachter innerhalb von 3-5 Sekunden die Informationen liefern die für Ihn wichtig sind, da im Straßenverkehr das Fahrzeug oft nur im Vorbeifahren wahrgenommen wird. Dazu zählt als erstes natürlich Ihr Leistungsspektrum. Dies sollte natürlich nicht heißen, dass Sie allen was sie so anbieten auf Ihr Fahrzeug verewigen sollten, wie gesagt "3-5 Sekunden". Zwei bis drei ausagekräftige Schlagwörter sollten hier reichen.

Der Firmenname steht hier nur an zweiter Stelle, weil es keinen Sinn macht wenn der Kunde weiß, dass Sie "Schröder" heißen aber er nicht weiß, ob Sie Maler oder Fliesenleger sind.

Wie setze man die Fahrzeugbeschriftung am beste um?

Pkw Beschriftung Pkw Beschriftung

Hier erfolgte die Beschriftung mit einzelnen Klebebuchstaben, auch Folienplott genannt. Diese Technik wird meistens eingesetzt, wenn die Beschriftung aus ein bis zwei Farben besteht. Die Beschriftung wird mithilfe einer Übertragungsfolie auf das Fahrzeug geklebt, diese wird dann wieder entfernt und nur die einzelnen Buchstaben bleiben auf dem Fahrzeug haften.

Transporter Beschriftung Transporter Beschriftung

Bei diesem Beispiel wurde die Beschriftung aus einer Mischung von Einzelbuchstaben und Digitaldruck hergestellt. Auch das Logo auf der Tür wurde zuerst gedruckt und dann konturgeschnitten. Mit dieser Technik lassen sich nahezu alle Farben und auch Verläufe und Effekte in Logos oder Buchstaben umsetzen.

 

Wie läuft so eine Autobeschriftung ab?

Sie wollen wissen, wie so eine Fahrzeugbeschriftung im Normalfall abläuft? Wir haben die wichtigsten Eckpunkte einer für Sie zusammengestellt.

 

Die Anfrage:


Damit wir den Umfang der Beschriftung einschätzen können brauchen wir von Ihnen folgende Angaben:

  1. Um was für ein Fahrzeug handelt es sich welches Baujahr Farbe lange Version oder normal hat das Fahrzeug Fenster
  2. Haben Sie ein Logo, welches mit auf das Fahrzeug soll und sollen bestimmte du Leistungsfelder beschrieben werden
  3. Soll die Beschriftung eher dezent oder auffällig sein
  4. Vielleicht haben Sie ja auch schon eine Vorlage oder ein Foto eine vorhanden Beschriftung

Wenn wir alles zusammen haben kommen wir zum nächsten Punkt.

 

Angebot und Skizze


Sollten Sie uns schon eine Skizze oder ein Foto zugesandt haben machen wir Ihnen gerne kurzfristig ein Angebot. Ansonsten erstellen wir Ihnen gerne ein bis zwei Skizzen mit dem dazu gehören Angebot.

 

Freigabe der Skizze

 

Jetzt sind sie wieder in der Reihe. Schauen Sie sich in Ruhe unsere Skizze und unser Angebot an. Achten Sie bitte unbedingt darauf, ob wir bei der Skizze auch den richtigen Fahrzeugtyp ausgewählt haben. Wenn alles passt ist es super ansonsten sprechen Sie mit uns über Ihre Änderungswünsche.

 

Produktionszeit und Termin

 

Wenn wir die Freigabe der Skizze haben dauert es in der Regel circa drei bis vier Werktage bis die Folien gedruckt bzw. angefertigt worden sind. Gerade bei Digitaldrucken ist die Trocknungszeit von 2 Werktagen für die Qualität unverzichtbar. Einen Termin für die Verklebung können wir aber zu diesem Zeitpunkt gerne schon machen

 

Wo findet die Beschriftung statt?

 

Um eine optimale Qualität zu gewährleisten, sollte die Beschriftung in unserer Werkstatt erfolgen. Das Fahrzeug sollte unbedingt Waschstraßen sauber bei uns angeliefert werden. Stellen Sie das Fahrzeug einfach bei uns auf die Einfahrt, dann brauchen Sie keinen Parkplatz zu suchen.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt